Magazin

Hell wie Mond und Sterne, leuchtet die Laterne

Am Montag, 13.11. unser diesjähriger Laternenumzug statt. Um 17:30 Uhr  versammelten sich Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde der Grundschule Knielingen auf dem Schulhof. Nach Anbruch der Dunkelheit wurden unter Begleitung des Musikvereins die ersten Lieder angestimmt. Unsere neu gegründete Flötengruppe, unter Leitung von Frau Hensel, präsentierte sich beim ersten Mitspielen von ihrer besten Seite. Klasse 4 zeigte die Inszenierung eines Martinsgedichtes um den Feuertopf.

Weiterlesen: Hell wie Mond und Sterne, leuchtet die Laterne

Ganz schön saftig - oder?

 

Am 21. und 22. September zum Herbstanfang machten sich alle Schüler/innen und Lehrer/innen auf den Weg zur Streuobstwiese in der Rheinbergstraße. Alle sammelten fleißig Falläpfel auf und pflückten die reifen Äpfel von den Bäumen. Mit roten Apfelbacken kehrten alle Beteiligten ins Knielinger Schulhaus zurück.

Weiterlesen: Ganz schön saftig - oder?

Theater - AG auf Tournee

Die Premiere des Theaterstücks „Wenn Dornröschen zum Tee kommt“ fand 7.Juli 2017 in der Schule am statt. Anschließend ging das junge Schauspielensemble unter der Regie von Frau Andrea Feuerriegel auf Tournee in den Evangelischen Kindergarten Zwergenland und Katholischen Kindergarten Heilig Kreuz. Das sind die beiden Kooperationskindergärten unserer Grundschule.

Weiterlesen: Theater - AG auf Tournee

Grundschulchor ersingt 2. Platz beim Chorwettbewerb "VoKals"

Am Samstag, den 1. Juli sang unser Grundschulchor anlässlich des Chorwettbewerbs "VoKals"  auf der Seebühne im Zoologischen Stadtgarten in Karlsruhe. Am Wettbewerb, der von der Volksbank Karlsruhe organisiert wurde, nahmen insgesamt 10 Karlsruher Kinder- und Jugendchöre teil. Unser Chor erreichte einen fabelhaften 2. Platz, welcher mit 1000 , - € dotiert ist. Herzlichen Glückwunsch.

Impressionen zum Auftritt finden sie hier.

Einen Videobeitrag zum Wettbewerb finden sie hier.

 

Kinderfreundlichkeitspreis 2017

Die Preisverleihung des 12. Kinderfreundlichkeitspreises der Stadt Karlsruhe, gesponsert von dm, fand am Donnerstag, 6. Juli 2017 im Jubez statt. Unter den 12 Nominierten war auch ein Mitglied unseres Schulteams - Claudia Schwall. Eine Kinderjury wählte die Preisträger aus und so konnte sich Frau Schwall über den 2. Platz freuen. Sie erhielt diese Auszeichnung für ihr vielfältiges Engagement, das weit über ihre Tätigkeit als Erzieherin in der Ergänzenden Betreuung an unserer Schule hinaus ragt. Wir freuen uns mit Frau Schwall und gratulieren herzlich.