Am Samstag, 22.9. hatte unser Grundschulchor unter der Leitung von Rektor Martin Gmeiner seinen ersten Auftritt in diesem Schuljahr. Im Rahmen des Internationalen Gospelkirchentages durften die Kinder auf der Bühne am Friedrichsplatz die eigens für diesen Auftritt eingeübten Lieder einem begeisterten Publikum präsentieren.

Das Repertoire reichte von Kanons (Welcome! und Dubadapdah) über Filmmusik (Probier´s mal mit Gemütlichkeit) bis hin zu mehrstimmigen Gospelliedern (It´s Me Oh Lord und This Little Light Of Mine). Der Höhepunkt des Programms bildete das von Gertlin Daniels dargebotene Stück Hallelujah von Leonard Cohen. Der Schulchor bedankt sich bei allen Zuhörern sowie bei Frau Rose, die die Kinder auf dem Klavier begleitete.