Schule einmal anders erleben. In der Gemeinschaft hautnah fühlen, wie es sich so vor 300 Jahren gelebt hat. Die 11 Projektgruppen zeigen jeweils eine Facette aus dieser Epoche auf. Alle Kinder durchlaufen die Stationen und sind mit Feuereifer dabei. Wir bedanken uns auch bei Frau Rose, unserer Lesepatin für Ihren Einsatz in der „Bäckerei“ wo die Kinder Fladenbrote mit selbstgemahlenem Korn backen und mit selbsthergestellter Butter bestreichen dürfen. Ebenso danken wir auch unserm "Mundschenk" Herrn Rose, der die Dorfschänke in den zwei gemeinsamen Pausen zum Marktplatz der Möglichkeiten für die Schule verwandelt.