Im Zuge der stetigen Weiterentwicklung unseres Schulprofils (sportlich- bewegt, künstlerisch-kreativ, musisch-beschwingt) führten wir am Samstag, 23.6. und 7.7. unser Schulhofbeteiligungsprojekt durch. Freiwillige Eltern hatten sich an diesen Tagen eingefunden um uns dabei zu unterstützen.

Unter Anleitung des Gartenbauamts wurde gemeinsam ein Holzpodest aufgebaut, welches zukünftig als Aufführungs- und Präsentationsbühne eingesetzt werden kann. Ebenso wurden von den Eltern Hüpfspiele auf den Hof aufgemalt, die unseren Kindern weitere Bewegungsmöglichkeiten in der Pause bieten. Sowohl das Holzpodest als auch die Hüpfspiele wurden von den Kindern bereits in Beschlag genommen und finden großen Anklang.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer.