Beim unserem diesjährigen Themenelternabend "Das Lernen lernen" mit dem Lerncoach Andreas Schnell wurden aus Eltern und Lehrern wieder Schüler. In einem spannenden und abwechslungsreichen Vortrag gelang es dem erfahrenen Referenten die Thematik von Lernen und Wiederholen anhand vieler praktischer Übungen transparent zu machen.

Eltern und Lehrer wurden an ihre Grenze in der Aufnahme von neuem Lernstoff geführt. Wertvolle Anregungen im Umgang mit Lernschwierigkeiten und wichtige Infoquellen bereicherten den Elternabend. Die unterschiedlichen Lerntypen wurden dabei sehr detailliert beleuchtet. Das Fazit des Abends war für alle somit nicht überraschend:

 

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“ (Laotsi)

Wir danken dem Referenten Andreas Schell und dem LVB Lernen e.V. der die kostenlose Vortragsreihe „Das Lernen lernen” deutschlandweit an teilnehmenden Schulen anbietet und den Vortrag an unserer Schule möglich machte.