Am Montag, 9.11.2017 machte die 4. Klasse einen Besuch in der Hauptfeuerwache in Karlsruhe.

Dort gab es vieles zu sehen, zu erkennen und zu erfahren. Herr Wildenmann und Herr Schmitt von der Berufsfeuerwehr erklärten das Motto der Feuerwehr anhand von vielen Praxisbeispielen. Besonders spannend war ein Miniaturhaus, bei dem das Verhalten im Brandfall am Modell gezeigt wurde. Spannend war es auch zu sehen, wie eine 24 Stundenschicht als Feuerwehrmann abläuft und wo während dieser Schicht übernachtet und gegessen wird. Herr Schmitt bewies uns durch Hochklettern auf ein Gerüst, wie wichtig es ist, dass ein Feuerwehrmann immer trainiert. Dafür gibt es einen Fitnessraum in der Feuerwache. Den Abschluss bildete die Besichtigung der Feuerwehrautos mit allen Gerätschaften. Ein Probealarm zeigte in welcher Geschwindigkeit ein Feuerwehrmann einsatzbereit sein muss, wenn es darum geht, Leben zu retten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Hauptfeuerwache für den informativen Vormittag.